Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-7 von insgesamt 7.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Welchen Trimmer kaufe ich?

    Bernie73 - - Barttrimmer

    Beitrag

    Ich nutze seit einiger Zeit folgenden Barttrimmer: panasonic.com/de/consumer/koer…aarschneider/er-gb80.html War / bin immer noch sehr zufrieden mit dem Gerät. Wobei mein Bart mittlerweile eine Länge erreicht hat, das ich mit dem Gerät nur noch die Koteletten trimmen kann. Der Rest ist zu lang geworden.

  • Pepa´s Vollbart

    Bernie73 - - Vollbart

    Beitrag

    Yep. Ist quasi wie mit dem Haupthaar. Mal kacke, mal hammergeil. Das mit dem Abschneiden kenne ich auch nur allzugut. Und wenn die Schere im Gesicht war, dann ärgere ich mich tierisch. Und da ich nicht masochistisch veranlagt bin, lasse ich es einfach so wie es ist. Merkwürdigerweise finde ich meinen Bart abends besser wie morgens ...

  • Bart krank

    Bernie73 - - Allgemeine Fragen

    Beitrag

    Solche roten Stellen hatte ich auch mal. Da war der Bart aber noch deutlich kürzer (max. 3-Tage-Bart). Kann tausend Ursachen haben (Stress, Ernährung, Pflegeprodukte ... etc.) Der Hautarzt hat mir seinerzeit eine cortisonhaltige Lösung zum Auftragen aufgeschrieben die auch tatsächlich geholfen hat. Hin und wieder kommt es nochmal vor, das die Haut unter dem Bart juckt, schuppt und gerötet ist. Ich benutze dann aber mittlerweile eine Mischung aus dem Weleda Haartonikum weleda.de/produkt/b/beleben…

  • Ich habe mittlerweile 4 verschiedene Bartöle und die dazu passenden Balms ausprobiert. Meine Top 4 bisher: 1. Goelds Massiv 30 ml für 29 € goelds.de/collections/all-products/products/bartoel-massiv 2. Mr. Burtons Barbarian 50 ml für 24,95 € bartöl.de/epages/78209091.sf/d…8209091/Products/BB220371 3. Brooklyn Soap Company 50 ml für 10,95 € bklynsoap.com/de/shop/bartoel-50ml 4. Brisk Bartöl mit Teebaumöl 50 ml für 6,95 € brisk-for-men.com/bartpflege/#Bartpflege In genau der Reihenfolge würde ich d…

  • Vielen Dank. Das freut mich natürlich und die Komplimente gebe ich auch sehr gerne zurück. Wobei die eigene Wahrnehmung manchmal ganz anders ausfällt. Ist wohl auch tagesformabhängig, denn so ein Bart kann machmal auch ganz schön zickig sein Ich bin mir auch noch unschlüssig, wohin der Weg mal hingehen soll. Die Frau sagt wachsen lassen und Finger von der Schere. Das ist auf jeden Fall entspannt. Die Arbeitskollegen da schon deutlich anstrengender ... So ein Bart polarisiert dann doch mehr, wie …

  • So, dann will ich auch mal. Ich heiße Bernd, bin 44 Jahre alt, seit ca. 15 Jahren im Rheinland wohnhaft und trage eigentlich schon immer Bart. Wobei, das ist nicht ganz korrekt ist. So richtig los ging es eigentlich erst mit ca. 19 Jahren, wobei der volle Bart erst seit ca. 4 Jahren besteht. Vorher habe ich meistens einen 3 -7 Tage Bart getragen. Meine bessere Häflte wollte das eigentlich nie, aber mit Anfang 40 habe ich dann einfach mal wachsen lassen und nun darf ich ihn auch nicht mehr abrasi…

  • Tom`s Grey Beard

    Bernie73 - - Vollbart

    Beitrag

    Hammer Bart. So wie du ihn im Profilbild trägst, finde ich persönlich sehr geil. Das du ihn gem. Weisung des Arbeitgebers abschneiden musstest ... heftig. Vor allem müssen das ja PersRat und Gleibe mit abgesegnet haben ...? Let it grow again!